blank

Freeware Fonts-Programme zum Download


Font Lister 2.0
Betriebssystem: Windows alle

Mit Freeware-Tool FontLister kann man sich diverse Schriften ansehen und detaillierte Informationen dazu einsehen, egal ob diese installiert sind oder nicht. Dabei ist es möglich auch Schriften direkt miteinander zu vergleichen. Falls eine Schrift gefällt, kann man diese dann aus dem Programm heraus installieren. Außerdem ist es möglich Schriften zu deinstallieren. Des weiteren kann man sich Schriften ausdrucken lassen

Größe: 208 kB Download


FontRenamer 1.0
Betriebssystem: Win XP, Win 2000, Win 98, Win NT, Win ME, Win 95, Win Server 2003

FontRenamer ist kostenlos und ändert den Namen von TrueType Dateien (*.ttf) in den wirklichen Namen der Schrift. Wählen Sie einfach einen Ordner mit Schriftdateien und klicken Sie den Umbenennen Button. »Arial bold italic.ttf« anstelle von »arialbi.ttf« oder »Brush Script.ttf« anstelle von »brushscn.ttf«

Größe: 56 KB Download


dp4 Font Viewer 1.7
Betriebssystem: Win XP, Win 2000, Win NT

dp4 Font Viewer für Windows - ein schnelles, kleines, installationsfreies Tool zur Anzeige von allen TTF Schriften eines Verzeichnisses, auch ohne Installation im System. Qualitativ hochwertige Darstellung der Schriften durch den Einsatz einer eigenen TrueType Renderengine. Anzeige und Filterung nach TrueType Parametern - Proportionaltyp, Schriftfamilie sowie Schriftdicke und -breitenklasse. Ansicht aller Unicodes und Tastencodes. Einfache Verwaltungsfunktionen für die Schriftdateien sowie Druckfunktion für einzelne Schriften und die komplette Schriftliste.

Größe: 118 KB Download


TYPOLIZER 1.0
Betriebssystem: Win XP

Der Typolizer™ (Type Analyzer) wendet sich an professionelle Fontdesigner und technisch interessierte gleichermaßen. Öffnen Sie einen Font und Typolizer zeigt Ihnen – ganz nah an der technischen Spezifikation – den Aufbau der Schrift. Die Software erlaubt es Ihnen auch die Qualität von TrueType Schriften zu beurteilen, d.h. wie wurden die Outlines digitalisiert, in welcher Form und in welchem Ausmaß wurden Hinting Instructions verwendet, etc. Sehen Sie auch, welche Unicode Zeichen über die Character Map zugänglich sind. Eine Vertrautheit mit den TrueType- und OpenType-Spezifikationen ist hilfreich. Laden Sie hier die kostenfreie Vollversion herunter. Die zugrunde liegende C++ Klassenbibliothek wurde von ubisys entwickelt und ist auch in der Lage TrueType/OpenType Schriften zu erzeugen.

Größe: 880 KB Download


Hinweis: true-type.de besitzt keinerlei Rechte an den Programmen bzw. der Software, die auf diesen Webseiten vorgestellt wird. Alle Rechte liegen bei den jeweiligen Programmautoren, Softwarefirmen, Linzenz- oder Copyrightinhabern. true-type.de trägt in keinem Fall Verantwortung für Funktionen, Lizenzen und Markenrechte der auf diesen Webseiten präsentierten Software oder übernimmt in irgend einer anderen Form eine Gewährleistung.
Rechte und Copyrights an auf diesen Seiten genannten Marken und Namen werden anerkannt.
© 2008 true-type.de - True-Type
fix